Aggregate stationär

Hier finden Sie die Auswahl an Aggregaten für Ihr 1Acooling System. Anleitungen zur richtigen Dimensionierung finden Sie bei jedem Aggregat und auch bei den Düsen. Denn die Anzahl der Düsen und deren Durchflussmenge ist die Basis für die Auswahl des entsprechenden Aggregats.

Jetzt anrufen

1Acooling Basic 0,6/70

Bereits die Grundmodelle 1Acooling Basic sind auf dauerhaften Betrieb ausgelegt. Mittels integriertem Bypass findet die Regulierung des Drucks statt. Die Geräte unterscheiden sich äußerlich nur die Leistungsdaten. Der standardmäßige Betriebsdruck ist 70bar. Dieser Druck sorgt für die perfekte Zerstäubung des Nebels und erfüllt dadurch die perfekte Klimatisierung von Räumen und Hallen.

1Acooling Basic 1/70

Bereits die Grundmodelle 1Acooling Basic sind auf dauerhaften Betrieb ausgelegt. Mittels integriertem Bypass findet die Regulierung des Drucks statt. Die Geräte unterscheiden sich äußerlich nur die Leistungsdaten. Der standardmäßige Betriebsdruck ist 70bar. Dieser Druck sorgt für die perfekte Zerstäubung des Nebels und erfüllt dadurch die perfekte Klimatisierung von Räumen und Hallen.

1Acooling Basic 2/70

Bereits die Grundmodelle 1Acooling Basic sind auf dauerhaften Betrieb ausgelegt. Mittels integriertem Bypass findet die Regulierung des Drucks statt. Die Geräte unterscheiden sich äußerlich nur die Leistungsdaten. Der standardmäßige Betriebsdruck ist 70bar. Dieser Druck sorgt für die perfekte Zerstäubung des Nebels und erfüllt dadurch die perfekte Klimatisierung von Räumen und Hallen.

1Acooling Basic 3/70

Bereits die Grundmodelle 1Acooling Basic sind auf dauerhaften Betrieb ausgelegt. Mittels integriertem Bypass findet die Regulierung des Drucks statt. Die Geräte unterscheiden sich äußerlich nur die Leistungsdaten. Der standardmäßige Betriebsdruck ist 70bar. Dieser Druck sorgt für die perfekte Zerstäubung des Nebels und erfüllt dadurch die perfekte Klimatisierung von Räumen und Hallen.

1Acooling Basic 4/70

Bereits die Grundmodelle 1Acooling Basic sind auf dauerhaften Betrieb ausgelegt. Mittels integriertem Bypass findet die Regulierung des Drucks statt. Die Geräte unterscheiden sich äußerlich nur die Leistungsdaten. Der standardmäßige Betriebsdruck ist 70bar. Dieser Druck sorgt für die perfekte Zerstäubung des Nebels und erfüllt dadurch die perfekte Klimatisierung von Räumen und Hallen.

1Acooling Basic 6/70

Bereits die Grundmodelle 1Acooling Basic sind auf dauerhaften Betrieb ausgelegt. Mittels integriertem Bypass findet die Regulierung des Drucks statt. Die Geräte unterscheiden sich äußerlich nur die Leistungsdaten. Der standardmäßige Betriebsdruck ist 70bar. Dieser Druck sorgt für die perfekte Zerstäubung des Nebels und erfüllt dadurch die perfekte Klimatisierung von Räumen und Hallen.

1Acooling ECO iv 0,6/70

Die Serie 1Acooling ECO iv ist mit Intervallbetrieb ausgestattet und auf dauerhaften Betrieb ausgelegt. Mittels integriertem Bypass findet die Regulierung des Drucks statt. Der standardmäßige Betriebsdruck ist 70bar. Dieser Druck sorgt für die perfekte Zerstäubung des Nebels. Inlet und Outlet sind als Slip-Lock ausgeführt. Das heißt, dass die Leitungen jederzeit und ohne Werkzeug abgezogen werden können. Das erleichtert die Manipulation und ermöglicht auch nachträgliche Änderungen an der Anlage.

1Acooling ECO iv 1/70

Die Serie 1Acooling ECO iv ist mit Intervallbetrieb ausgestattet und auf dauerhaften Betrieb ausgelegt. Mittels integriertem Bypass findet die Regulierung des Drucks statt. Der standardmäßige Betriebsdruck ist 70bar. Dieser Druck sorgt für die perfekte Zerstäubung des Nebels. Inlet und Outlet sind als Slip-Lock ausgeführt. Das heißt, dass die Leitungen jederzeit und ohne Werkzeug abgezogen werden können. Das erleichtert die Manipulation und ermöglicht auch nachträgliche Änderungen an der Anlage.

1Acooling ECO iv 2,5/70

Die Serie 1Acooling ECO iv ist mit Intervallbetrieb ausgestattet und auf dauerhaften Betrieb ausgelegt. Mittels integriertem Bypass findet die Regulierung des Drucks statt. Der standardmäßige Betriebsdruck ist 70bar. Dieser Druck sorgt für die perfekte Zerstäubung des Nebels. Inlet und Outlet sind als Slip-Lock ausgeführt. Das heißt, dass die Leitungen jederzeit und ohne Werkzeug abgezogen werden können. Das erleichtert die Manipulation und ermöglicht auch nachträgliche Änderungen an der Anlage.

1Acooling ECO iv 3/70

Die Serie 1Acooling ECO iv ist mit Intervallbetrieb ausgestattet und auf dauerhaften Betrieb ausgelegt. Mittels integriertem Bypass findet die Regulierung des Drucks statt. Der standardmäßige Betriebsdruck ist 70bar. Dieser Druck sorgt für die perfekte Zerstäubung des Nebels. Inlet und Outlet sind als Slip-Lock ausgeführt. Das heißt, dass die Leitungen jederzeit und ohne Werkzeug abgezogen werden können. Das erleichtert die Manipulation und ermöglicht auch nachträgliche Änderungen an der Anlage.

1Acooling ECO iv 4/70

Die Serie 1Acooling ECO iv ist mit Intervallbetrieb ausgestattet und auf dauerhaften Betrieb ausgelegt. Mittels integriertem Bypass findet die Regulierung des Drucks statt. Der standardmäßige Betriebsdruck ist 70bar. Dieser Druck sorgt für die perfekte Zerstäubung des Nebels. Inlet und Outlet sind als Slip-Lock ausgeführt. Das heißt, dass die Leitungen jederzeit und ohne Werkzeug abgezogen werden können. Das erleichtert die Manipulation und ermöglicht auch nachträgliche Änderungen an der Anlage.

1Acooling ECO iv 6/70

Die Serie 1Acooling ECO iv ist mit Intervallbetrieb ausgestattet und auf dauerhaften Betrieb ausgelegt. Mittels integriertem Bypass findet die Regulierung des Drucks statt. Der standardmäßige Betriebsdruck ist 70bar. Dieser Druck sorgt für die perfekte Zerstäubung des Nebels. Inlet und Outlet sind als Slip-Lock ausgeführt. Das heißt, dass die Leitungen jederzeit und ohne Werkzeug abgezogen werden können. Das erleichtert die Manipulation und ermöglicht auch nachträgliche Änderungen an der Anlage.

1Acooling ECO iv VAR 0,5-2,5/70

Die Serie 1Acooling ECO VAR iv ist mit Intervallbetrieb ausgestattet und hat überdies auch einen Frequenzumformer, der für die individuelle Drehzahlregulierung sorgt. Dadurch ist es möglich, mittels Kugelhähnen oder Magnetventilen unterschiedliche Sektoren zu bedienen und das Aggregat reguliert automatisch. Mittels integriertem Bypass findet die Regulierung des Drucks statt. Der standardmäßige Betriebsdruck ist 70bar. Dieser Druck sorgt für die perfekte Zerstäubung des Nebels. Inlet und Outlet sind als Slip-Lock ausgeführt. Das heißt, dass die Leitungen jederzeit und ohne Werkzeug abgezogen werden können. Das erleichtert die Manipulation und ermöglicht auch nachträgliche Änderungen an der Anlage. Mit diesem Aggregat verfügen Sie über den bestmöglichen Komfort.

1Acooling ECO iv VAR 1-5/70

Die Serie 1Acooling ECO VAR iv ist mit Intervallbetrieb ausgestattet und hat überdies auch einen Frequenzumformer, der für die individuelle Drehzahlregulierung sorgt. Dadurch ist es möglich, mittels Kugelhähnen oder Magnetventilen unterschiedliche Sektoren zu bedienen und das Aggregat reguliert automatisch. Mittels integriertem Bypass findet die Regulierung des Drucks statt. Der standardmäßige Betriebsdruck ist 70bar. Dieser Druck sorgt für die perfekte Zerstäubung des Nebels. Inlet und Outlet sind als Slip-Lock ausgeführt. Das heißt, dass die Leitungen jederzeit und ohne Werkzeug abgezogen werden können. Das erleichtert die Manipulation und ermöglicht auch nachträgliche Änderungen an der Anlage. Mit diesem Aggregat verfügen Sie über den bestmöglichen Komfort.

Zufriedene
Kunden

© 1Acooling. Website by artindustrial & partner GmbH.